Interner Bereich
Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Rheinland-Pfalz
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Der Verband

Verbandsstruktur

Infos zur
Organisationsstruktur

Der LIV

Geschäftsstelle

Infos zur unserer
Geschäftsstelle

Die Schornsteinfeger "Kompetente Ratgeber"


Die Treibjagd auf die Schornsteinfeger ist eröffnet.

Als Besitzer mehrerer Häuser im In- und Ausland habe ich die Tätigkeit der deutschen Schornsteinfeger schätzen gelernt. Bei allen Bauvorhaben in Deutschland habe ich den Bezirkskaminkehrer als kompetenten Ratgeber erlebt, der sich für die kostenlose Beratung auch Zeit nahm. In Luxemburg habe ich für eine kurze Beratung zwecks Aufstellung eines Ofens 67,55 Euro bezahlt.

Als ich in Katzenelnbogen mit einem Schornsteinfegergesellen gesprochen habe, hat er meine Fragen beantwortet, ohne auf die Uhr zu sehen oder eine Gebühr zu verlangen. Laut seiner Angabe kostet die Messung einer Ölheizung mit Überprüfung und Reinigung des Ofenrohrs 33,93 Euro. In Luxemburg, wo Heizungsbauer die Arbeiten erledigen, habe ich für die gleiche Leistung ohne Ofenrohrreinigung 94,52 Euro bezahlt.

Ist das deutsche Schornsteinfegerwesen wirklich so schlecht?

Wir in Luxemburg wären froh, wenn wir ein Schornsteinfegerwesen nach deutschen Regeln und Gebühren hätten.

Vielleicht schreiben die, die zur Hatz auf die Schornsteinfeger blasen, bald Leserbriefe, weil die CO- Toten das französische Niveau von fast 400 Toten erreicht haben. 2000 hatte Deutschland, dank der Messungen der Schornsteinfeger, nur zwei CO- Tote. Müsste das die Kritiker nicht nachdenklich machen?

Rheinzeitung Nr. 274 November 2004

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger

Die USDH

Unternehmerschule

Infos zur Unternehmerschule
des Handwerk

Energieeinsparung

Die Umwelt schonen

Infos zum Thema
Energieeinsparung